Outfitpost: I’m on fire – flame embroidery

Freunde, Freunde, Freunde!

Endlich hatte ich Zeit mal wieder einen Blogpost zu schreiben! Falls ihr mir auf Instagram folgt, dann hab ihr vielleicht gesehen, dass ich letzte Woche im Urlaub in Italien war. Wieder zu Hause wartete schon meine Asos-Bestellung mit dem wichtigsten Teil dieses Outfits.

Ich zeige euch heute mein absolutes Lieblingsoutfit. Es ist auf den ersten Blick sehr simpel: Schwarze Jeans, weißes T-Shirt, Sneaker und eine blaue Jeansjacke. Aber genau die hat es in sich!

BP2

Jeansjacke: ASOS – Flame embroidery

Ihr glaubt gar nicht wie viel Hohn und Spott ich mir von meinen Freunden wegen dieser Jacke anhören musste! Aber ich liebe sie! Ich war schon lange auf der Suche nach einer normalen Jeansjacke für den Sommer. Bis jetzt hatte ich nur eine schwarze und eine gefütterte Jeansjacke! Normal blau kann ja jeder, deshalb hab ich mich, als ich die Jacke bei Asos gesehen habe, sofort verliebt! Die blauen Flammen sind nicht ganz so aufdringlich aber ein schöner Eyecatcher. Auch der etwas „kastige“ Schnitt der Jacke gefällt mir recht gut. Auf jeden Fall mein Lieblingsteil für den Sommer bzw. für die Sommerabende. Btw gibt es die Jacke auch in schwarz mit roten und gelben Flammen, die hat mir nicht ganz so gut gefallen. Den Link zu meiner Jacke findet ihr hier.

 

BP7

Schwarze Jeans & weißes Shirt: Review

Bei Basic-Teilen schaue ich immer wieder gerne bei Review vorbei. Die Qualität der Klamotten ist gut und der Preis ist auch vollkommen in Ordnung. Die schwarze Jeans findet ihr hier und das Shirt hier.

Sneaker:  Adidas – Gazelle

Ja, ja mir ist bewusst, dass fast jeder diese Sneaker hat aber ich konnte einfach nicht widerstehen! Ich habe die Gazelle in einem schlichten grau, weiß – wer weiß wie lange noch. Ich finde das Modell einfach super schön weil es so schlicht ist und nicht so klobig wie zum Beispiel die Adidas Superstars. (Ähnliche findet ihr hier)

 

bp4.jpg

 

Sonnenbrille: Meller – YSTER GOLD SKY

Ich muss zugeben, dass die Sonnenbrille gar nicht meine ist,  sondern die von meiner besten Freundin. Die hat sie bei Meller bestellt. Die Sonnenbrille hat mich sofort an die Ray-Ban – Round Metal matt gold  erinnert. Großer unterschied ist jedoch der Preis! Die Sonnenbrille von Meller kostet 35€ und die von Ray-Ban stolze 180€. Die Qualität der günstigeren Sonnenbrille kann ich nicht wirklich beurteilen, weil ich sie nur einen halben Tag getragen habe. Aber eins steht fest, setzt man sich auf seine Sonnenbrille, dann sind beide Kaputt – egal wie teuer.

BP1

 

Wochenausblick:

Für mich geht es heute auf’s Modular Festival in Augsburg! Ich bin schon seit Jahren jedes mal da und deswegen natürlich auch dieses Jahr. Zwar kann ich dieses Jahr nur zwei von drei Tagen da sein aber das ist halb so wild, weil auf mich Bands wie Lion Sphere, Hundreds, Carnival Youth und viele mehr warten!

Das wars auch schon von mir, ich hoffe euch hat mein Beitrag über meine neue Lieblingsjacke gefallen! Lasst mich unbedingt wissen wie ihr sie findet und lass dafür einen Kommentar hier oder auf Instagram da!

Danke für’s Lesen und bis nächstes mal.

maximilian

Advertisements

2 Kommentare zu „Outfitpost: I’m on fire – flame embroidery

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s